07.11.11 06:36 Uhr
 265
 

Diese Tablets bekommen Android 4.0 "Ice Cream Sandwich"

Vor kurzem hat Google Android in der Version 4.0 (Codename: Ice Cream Sandwich) vorgestellt. Es verbindet die Smartphone-Version 2.3 und die Tablet-Variante 3.X zu einer Version.

Chip Online hat nun eine Liste der Tablets publiziert, welche wohl ein Update auf ICS bekommen. Dazu zählen unter anderem das Motorola Xoom, HTC Flyer, alle aktuellen Samsung-Tablets sowie das Sony Tablet S.

Diese Liste ist allerdings nicht verbindlich, da jeder Hersteller selber entscheiden kann, wann geupdated wird. Es wird auf jeden Fall noch einige Zeit dauern, bis die Hersteller ICS ans eigene Produkt angepasst haben und das Update ausliefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mrlutscher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Android, Tablet, Sandwich, Ice Cream Sandwich
Quelle: www.chip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 02:49 Uhr von licence
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen wie lange es dauert: bis die Chinesen aktive werden..die Tablets von dort sind Preiswerter als die von bekannten Hersteller deswegen lassen die alle dort Produzieren.

schaut einfach mal bei http://www.cect-shop.com vorbei da kann man sehen das die Teile Preisleistung einfach top sind

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?