07.11.11 06:25 Uhr
 71
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Bayern München rettet drei Punkte beim FC Augsburg

Im Sonntagabendspiel der ersten Fußballbundesliga verlor der FC Augsburg gegen den FC Bayern München knapp mit 1:2 (0:2). 30.660 Besucher (ausverkauft) waren in der Augsburger Arena zu Gast.

Mario Gomez (16. Minute) und Franck Ribéry (28.) hatten die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung gebracht. Nach der Pause brachte Hosogai die Gastgeber auf 1:2 heran. Zu mehr reichte es dann aber nicht mehr.

Bayern München liegt weiterhin auf Rang eins der Tabelle und hat fünf Zähler mehr als der Deutsche Meister Borussia Dortmund auf Platz zwei. Beide Mannschaften treffen am 19. November in München aufeinander.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, FC Augsburg
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Fußball: Oliver Kahn wünscht sich Eigengewächs als Trainer des FC Bayern München
Fußball: FC Bayern München besiegt Borussia Dortmund in DFB-Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Fußball: Oliver Kahn wünscht sich Eigengewächs als Trainer des FC Bayern München
Fußball: FC Bayern München besiegt Borussia Dortmund in DFB-Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?