06.11.11 10:10 Uhr
 100
 

Magdeburg: Bei Jahrestreffen berät Evangelische Kirche über Mission

Ab dem Sonntag findet in Magdeburg die jährliche Versammlung der Evangelische Kirche, an der 126 Kirchenvertreter teilnehmen, statt.

Hauptgegenstand dieser Versammlung wird die Mission sein. Man will viele Menschen zum evangelischen Glauben bekehren.

Zudem wollen die Kirchenvertreter kirchliche Gesetze und die finanzielle Lage erörtern. Ein Bericht des EKD-Ratsvorsitzenden, Nikolaus Schneider, soll außerdem Aufschluss über die Position der EKD bei akuten politischen Fragen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mission, Magdeburg, Evangelische Kirche, Synode
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Evangelische Kirche: Bedford-Strohm fordert klare Kante gegen Rechtsextremismus
NL: Evangelische Kirche nimmt Abstand von Luthers anti-semitischen Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2011 12:34 Uhr von atrocity
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, nix gegen Religion: Nix gegen Religion. Wer mein an Märchen glauben zu müssen um sein Leben zu meistern, nur zu.

Aber behaltet das bitte für euch! Aktives Missionieren sollte verboten werden. Wer sich dafür interessiert kann doch von sich aus auf die Kirchen zugehen und sich dann dort auf Wunsch "beraten" lassen.

Es ist wie mit einem Penis. Es ist schön einen zu haben. Aber Bitte zeigt ihn nicht öffentlich herum.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Evangelische Kirche: Bedford-Strohm fordert klare Kante gegen Rechtsextremismus
NL: Evangelische Kirche nimmt Abstand von Luthers anti-semitischen Aussagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?