05.11.11 19:01 Uhr
 297
 

"Gorch Fock" - Rumpf des Skandalschiffs rostet

Das Segelschulschiff Gorch Fock liegt seit zehn Tagen in der Kieler Lindenau-Werft zu Instandsetzungsarbeiten.

Dabei entdeckten die Arbeiter ein riesiges Loch im Rumpf des Schiffes. Angeblich dauert es einige Wochen, um den Schaden zu beheben, da die rostige Stelle schwer zugänglich ist.

Ein Besuch im Schiffsicherungszentrum in Neustadt wurde für kommende Woche schon abgesagt. Auch die Ausbildungen finden derzeit nicht auf dem Schiff statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Werft, Gorch Fock, Rost, Rumpf
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 19:08 Uhr von Subhumans
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Wen: interessiert so ein nonsense?
Kommentar ansehen
05.11.2011 19:19 Uhr von spencinator78
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
warum: klickst du es dann an? ^^
Kommentar ansehen
05.11.2011 19:25 Uhr von Subhumans
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Aus dem selben Grund: warum alle auf shortnews sind...
um mich durch die dummheit anderer besser zu fühlen (:
Kommentar ansehen
05.11.2011 22:12 Uhr von lina-i
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist eine Frechheit, die geschichtsträchtige Gorch Fock II als ein Skandalschiff zu betiteln. Hier sieht man auch den Fehler, den der Author dieser Schmiernews begangen hat: Es handelt sich um die Gorch Fock II und nicht um die "Gorch Fock"...

Info:
Gorch Fock I: http://de.wikipedia.org/...
Gorch Fock II: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
06.11.2011 09:06 Uhr von jschling
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wat ne schlechte News :-((: zumindest halte ich Skandalschiff deutlich übertrieben - insbesondere, wenn dem im Titel erwähnte Skandal in der News mit keiner Silbe erwähnt wird *g*

der absolute Hammer ist aber "entdeckten die Arbeiter ein riesiges Loch im Rumpf des Schiffes"
da muss man ja doch mal auf die Quelle klicken (leider!!!, dabei ist das ja eigentlich eine simple News), denn da fragt man sich als normaler Mensch und aufmerksamer Leser natürlich wie das schwimmen soll ? (als Autor offensichtlich nicht) - und da wird aus dem riesigen Loch ein Riss - is ja fast das gleiche :-(

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?