05.11.11 17:07 Uhr
 629
 

USA: Bill Clinton kritisiert Barack Obama in seinem neuen Buch

Ex-Präsident Bill Clinton kritisiert in seinem neuen Buch Barack Obama und seine Demokraten.

Er wirft ihnen vor, zwei "Schlüsselfehler" gemacht zu haben. Der erste Fehler sei gewesen, dass Obama während seiner ersten zwei Jahre die Schuldenobergrenze nicht anhob.

Der zweite Fehler sei, dass während des Kongresswahlkampfes im vergangenen Jahr eine eindringliche Botschaft an die Nation gefehlt habe. Clintons Buch "Back to Work: Why We Need Smart Government for a Strong Economy" wird kommenden Dienstag erscheinen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Politik, Kritik, Barack Obama, Buch, Wahlkampf, Bill Clinton
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung
Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 23:26 Uhr von mardnx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pech und schwefel^^

[ nachträglich editiert von mardnx ]
Kommentar ansehen
06.11.2011 00:08 Uhr von Oderic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: sind ja miteinander verwand, werden sich schon wieder lieb haben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung
Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?