05.11.11 16:19 Uhr
 763
 

Wegen Nebenwirkungen vorerst keine Pille für den Mann

Die Weltgesundheitsorganisation hat nun eine Studie eingestellt, bei der es um die Antibaby-Spritze für den Mann gehen sollte.

Bei der Studie, an der 400 Testpersonen Teilnahmen, waren vermehrt Nebenwirkungen wie Depressionen oder Gewichtszunahme zu vernehmen.

Der Test hatte aber so weit Erfolg, dass bei allen Testpersonen eine Spermienlosigkeit erreicht worden war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Pille, Verhütung
Quelle: www.apotheken-umschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen