05.11.11 16:16 Uhr
 93
 

Hagen: Bei Raubüberfall wurde eine Stange Zigaretten und Bargeld erbeutet

In Hagen kam es am gestrigen Freitagabend zu einem Raubüberfall auf einen Kiosk.

Zwei Männer betraten den Kiosk und bedrohten den 25-jährigen Verkäufer mit einem Messer. Sie erbeuteten eine Stange Zigaretten und etwas Bargeld.

Die Täter konnten unerkannt flüchten, auch eine Fahndungsmaßnahme der Polizei blieb erfolglos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Raubüberfall, Hagen, Bargeld, Zigaretten, Stange
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 16:30 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was man halt so braucht und Zigaretten sind heut zu tage richtig wertvoll..
Kommentar ansehen
05.11.2011 17:11 Uhr von Mui_Gufer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis zur tat waren sie noch nichtraucher.
das grenzt den kreis ja schoma ein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?