05.11.11 15:44 Uhr
 245
 

Lübeck: Mann stirbt beim Baumfällen

Am heutigen Samstag wurde die Feuerwehr alarmiert, dass ein Mann von einem Baum getroffen worden sei.

Am Unglücksort eingetroffen mussten sie feststellen, dass sich der Mann auf einem Hubsteiger in fünf Meter Höhe befanden. Sie ließen den Hubsteiger herab.

Am Boden musste sie feststellen, dass der Mann stranguliert worden war. Ein Sicherungsseil hat sich um den Hals gelegt und er ist erstickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Baum, Lübeck
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 16:06 Uhr von spencinator78
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
´Mann stirbt bei Baumfällen´... lach.. Und andere Schreiber in ihren News wegen der Rechtschreibung belehren.. lol
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:10 Uhr von koelschgirl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht der einzige Fehler...
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:14 Uhr von Pikatchuu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Titel war eigentlich Länger deshalb fehlt jetzt der Zusammenhang zwischen den Wörtern.
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:22 Uhr von koelschgirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Text selber sind Fehler. Zitat:"Am Unglücksort eingetroffen mussten sie feststellen, dass sich der Mann auf einem Hubsteiger in fünf Meter Höhe befanden." Hier muss es "befand" heißen. Außerdem schreibst du am Anfang von "die Feuerwehr", daher müsste es eigentlich auch "musste sie feststellen" heißen. Außerdem bleibst du nicht durchgängig in der Vergangenheitsform, siehe letzter Satz deiner News. Das zweimalige "musste/n sie feststellen" ist auch nicht sehr elegant.
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:30 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wer: solche Fehlerbehafteten News wie diese hier einliefert, sollte sich sowas hier..

http://www.shortnews.de/...

dann wohl doch sparen.. Grüße :)
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:31 Uhr von Pikatchuu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@spencinator78: Irgendwie wird heute viel der Titel verändert und falsch gemacht.
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:35 Uhr von spencinator78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie: mein Vorredner schon schrieb, es geht nicht nur um den Titel, der ganze Text is voller Fehler.. :)
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:52 Uhr von Mui_Gufer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
musste gerade feststellen, welches ich nicht der einzigste fehler werde, der, der ich zu sein schien

bitte den o.g. satz nach fehlern untersuchen !
Kommentar ansehen
05.11.2011 17:14 Uhr von Nerdi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer ohne fehler ist: fälle den ersten baum.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?