05.11.11 15:21 Uhr
 3.231
 

Pakistan: Atombomben werden mit Lkw durch die Gegend gefahren

Weil Pakistan fürchtet, die USA könnten dem Land die Atomwaffen wegnehmen, lässt die mit der Sicherung der Bomben betraute Regierungsorganisation diese offenbar auf kaum geschützten unscheinbaren Lkw durchs Land fahren. US-Geheimdiensten soll damit der Standort der Waffen verschleiert werden.

Ungenannten Quellen zufolge soll Auslöser dieser riskanten Strategie die Festnahme von Osama bin Laden durch US-Spezialkräfte gewesen sein. Atombomben, die fähig sind, ganze Städte zu pulverisieren, könnten nun auf ihren Weg durch gefährliches Gelände leichter in die Hände von Islamisten fallen.

Das Pentagon wollte sich bislang nicht zu den Berichten äußern. Ein ranghoher US-Militär erklärte aber, man vertraue darauf, dass die pakistanischen Nuklearwaffen sicher blieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: radical_west
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sicherheit, Pakistan, Atombombe
Quelle: www.google.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 15:38 Uhr von nonotz
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Sollen sie die auf Esel-Karren ziehen?
Kommentar ansehen
05.11.2011 15:55 Uhr von ZzaiH
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
oje: ich sehs schon kommen, die taliban halten mal nen lkw an und finden dann eine der a-waffen

gehts eigentlich noch bescheuerter?
Kommentar ansehen
05.11.2011 16:53 Uhr von pLu3schba3R
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
? lest ihr auch was ihr schreibt oder nur c/p ? "Ungenannten Quellen zufolge soll Auslöser dieser riskanten Strategie die Festnahme von Osama bin Laden durch US-Spezialkräfte gewesen sein"


Lebt der doch noch? So entstehen Gerüchte ...
Kommentar ansehen
05.11.2011 17:21 Uhr von Nerdi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
besser eine: ungenannte quelle, als gar keine. ;)