05.11.11 10:28 Uhr
 173
 

Los Angeles: Ford präsentiert den Fiesta ST als Fünftürer

Der Kölner Autobauer Ford präsentiert auf der Autoshow in Los Angeles jetzt den Fiesta ST als Fünftürer. Nach der Premiere des Dreitürers (ShortNews berichtete) ist dies nun die nächste Variante des sportlichen Kleinwagens.

Optisch und technisch ist dieser mit seinem dreitürigen Pendant identisch. Das bedeutet großes Spoiler- und Schwellerpaket, sowie wuchtige 17-Zoll-Alufelgen.

Konkrete Daten zum Verkaufsstart wollte Ford noch nicht preisgeben, jedoch darf damit gerechnet werden, dass der Fünftürer ST 2012 zu den Händlern rollen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Ford, Ford Fiesta, Fünftürer
Quelle: auto-presse.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2011 10:46 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sieht: gar nicht mehr nach einem Fiesta aus. Etwas zu knollig geraten würde ich sagen. Die Heckansicht ist genial :-)

[ nachträglich editiert von LucasXXL ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?