04.11.11 16:50 Uhr
 230
 

Rheinland-Pfalz: Einbrecher kocht und übernachtet in fremder Wohnung

In der Zeit vom 28. Oktober bis zum 2. November verschaffte sich ein Einbrecher durch Auftreten einer Wohnungstür im rheinland-pfälzischen Pirmasens, Zutritt zur Wohnung einer 35-jährigen Frau.

Vermutlich hat er sich längere Zeit in der Wohnung aufgehalten, sich Essen zubereitet und dort auch geschlafen.

Des Weiteren hat er ein Laptop mitgenommen. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.


WebReporter: newsechode
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wohnung, Einbrecher, Laptop, Schlafen, Kochen, Pirmasens
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2011 17:59 Uhr von Stachelrochen
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
oder: vieleicht war er der exfreund oder der freund und sie haben sich gestritten und dann gab erger für ihn und so

würe acuh ausrassten! vieleicht aber hat die polizei mal wieder misst gebaut.

Des Weiteren hat er ein Laptop mitgenommen. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

unglaublich
Kommentar ansehen
05.11.2011 04:16 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
muss gaanz betimmt ein bekannter der frau sein. woher kann ein fremder wissen, dass er einige tage in einer wohnung ohne gefasst oder entdeckt zu werden, bleiben kann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?