04.11.11 14:12 Uhr
 185
 

Paketdienste erhöhen Preise für Geschäftskunden

Die Paketdienste - allen voran Hermes - wollen im kommenden Jahr die Preise für Geschäftskunden anheben.

Bei Hermes sollen die Tarife zu Jahresbeginn um 4,5 Prozent steigen. Im Expressbereich der Deutschen Post erhöhen sie sich um 3,5 Prozent. Preiserhöhungen in noch unbekannter Höhe wollen auch andere Paketdienstleister wie GLS durchsetzen.

Als Grund für die Preiserhöhungen nennen die Paketdienstleister steigende Kosten. Gleichzeitig aber ziehen - angetrieben durch eine Zunahme des Online-Handels - auch die Mengen an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dienst, Paket, Hermes, Zusteller
Quelle: www.dvz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt