04.11.11 12:33 Uhr
 222
 

Weltweiter CO2-Ausstoß ist extrem stark angestiegen

Kohlendioxid ist ein Hauptverursacher der Klimaerwärmung, weil es ein sogenanntes Treibhausgas ist. Aus diesem Grund streben die Industriestaaten danach, den Ausstoß davon so gut es geht zu reduzieren. Das gelingt aber offenbar weltweit nicht, wie Zahlen des US-Energieministeriums belegen.

2010 produzierte die Welt nämlich 512 Millionen Tonnen CO2 mehr als noch im Jahr 2009. Das ist ein Anstieg um sechs Prozent. Den meisten Ausstoß produziert China, danach folgen die USA und Indien. Das Reisen der Menschen und der Aufschwung der Industrie seien mitverantwortlich für den Verbrauch.

Indien und China nutzen zunehmend fossile Brennstoffe wie Kohle, um ihren Energiebedarf zu decken. Die Zunahme des CO2-Verbrauchs bezeichnete Gregg Marland, Geologe der Appalachian State University als einen "Monster-Anstieg".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Energie, CO2, Brennstoff, CO2-Ausstoß
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen
Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2011 12:55 Uhr von mia_w
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Experte, der von: "Zunahme des CO2-Verbrauchs" spricht?

Das China und andere Schwellen Länder die Bilanz ins Negative ziehen, dürfte jedem klar sein.

[ nachträglich editiert von mia_w ]
Kommentar ansehen
04.11.2011 13:54 Uhr von Win7
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Tja: Kohlekraftwerke müssen sein, nachdem Atomkraft geächtet wird.
Kein Nutzen ohne Schaden ...
Kommentar ansehen
07.11.2011 09:06 Uhr von Framewire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm: dass immer noch die Mär von der "klimaschädlichen" Kohlensäure verbreitet wird. Naja, so haben uns Politiker und Öko-Diktatur weiterhin fest im Griff und können uns so tief in die Tasche greifen und gängeln, bevormunden und trizen, wie nie zuvor.
Kommentar ansehen
10.11.2011 19:46 Uhr von Again
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Framewire: ^^
Noch schlimmer, dass jemand glaubt es geht um Kohlensäure.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?