04.11.11 08:55 Uhr
 480
 

Hilden: Rentnerin wird beraubt - Passanten holten ihr Eigentum zurück

In der Hildener Fußgängerzone wurde eine Seniorin, die mit ihrem Rollator unterwegs war, von einem Mann überfallen. Der Täter schnappte sich die Handtasche der Rentnerin und rannte davon.

Als die 81-jährige Frau lautstark um Hilfe schrie kamen ihr einige junge Männer zur Hilfe und nahmen die Verfolgung des Handtaschenräubers auf.

Der Dieb wurde in einer Kneipe von seinen Verfolgern gestellt und in Schach gehalten, bis die Polizeibeamten eintrafen. Der 34-jährige Täter wurde verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Rentner, Verfolgung, Hilden, Fußgängerzone
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2011 09:05 Uhr von Phillsen
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse: Das liest man gern.
Kommentar ansehen
04.11.2011 09:26 Uhr von harros
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bravo es gibt eben doch nicht nur schlechte Menschen
Kommentar ansehen
04.11.2011 15:29 Uhr von Ichimaru
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Zivil: Courage

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?