03.11.11 18:55 Uhr
 3.815
 

Türkei: Mehrmalige Vergewaltigung eines Mädchens (13) - Nur Mindestrafen für Dutzende Täter?

Ein 13 Jahre altes Mädchen wurde im Osten der Türkei regelmäßig von Beamten, Lehrern und Soldaten vergewaltigt. Einige der Täter sind über 60 Jahre alt. Das Opfer ist schwer traumatisiert und hat durch die Vergewaltigungen körperliche Verletzungen erlitten, die mehrfach operiert werden mussten.

Das höchste Berufungsgericht hat jetzt entschieden, dass die Täter nur zu Mindeststrafen verurteilt werden dürfen, weil das Kind die sexuellen Handlungen gewollt haben soll. Gefängnisstrafen sind daher nicht sehr wahrscheinlich und es wurde bisher auch niemand zumindest vorläufig festgenommen.

Frauenrechtlerinnen machen für das Verständnis der Richter die Wahrnehmung der Türken verantwortlich, Frauen seien nur untergeordnete Wesen. Die für den EU-Beitritt beschlossenen Gesetzesänderungen würden einfach nicht angewendet. Die höchsten Richter wurden großteils von der Regierung eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan0815
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Mädchen, Strafe, Täter, Massenvergewaltigung
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 18:59 Uhr von mia_w
 
+38 | -30
 
ANZEIGEN
3 2 1: gleich gleich gehts los.
Kommentar ansehen
03.11.2011 19:08 Uhr von Bayernpower71
 
+74 | -17
 
ANZEIGEN
tja, damit müssen wir umgehen können.

Der Richter kam sicher nur durch einen absolut fairen Prozeß zu diesem Urteil. Richter sind ja "neutral". Und welches 13-jährige "Kind" träumt nicht von einem GangBang mit teilweise über 60-jährigen.

Jeder der die türkische Rechtssprechung anzweifelt ist ein Nazi.










PS: hier noch ein Ironie-Tag: ^^
Kommentar ansehen
03.11.2011 19:43 Uhr von SNnewsreader
 
+31 | -13
 
ANZEIGEN
Bei deren Propheten wundert mich gar nichts mehr. Hat er doch Kinderehen vorgelebt und die Frauen als "Ware" behandelt.
Kommentar ansehen
03.11.2011 19:45 Uhr von groehler
 
+32 | -9
 
ANZEIGEN
Bestimmt war einer von ihnen mit ihr verheiratet ... dann geht das schon OK, dann ist es ja kein Kindesmissbrauch -.-

Einfach nur abartig ...

So was gibt es sicher auch in anderen Ländern, aber dieses Strafmaß und die Begründung für dieses milde Strafmaß ist echt nur in Ländern wie der Türkei möglich, wo eine Frau genau so viel Stellenwert wie der Dreck unterm Fingernagel haben ...
Kommentar ansehen
03.11.2011 19:48 Uhr von Klassenfeind
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
In der arabischen Welt kennt man das In dem Moment, wenn dort eine Frau oder hier Mädchen allein in die Stadt geht ohne kompitente männliche Begleitung...ist an der eventuellen Vergewaltigung die Frau oder das Mädchen selbst schuld..denn sie hat ja durch ihr alleinsein angezeigt..sie will...so die Scharia..und so müssen eben die Opfer vor Gericht gestellt werden und nicht etwa die Täter....Verkehrte Welt, eben..
Kommentar ansehen
03.11.2011 20:09 Uhr von Jolly.Roger
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin sehr gespannt wie die üblichen Verdächtigen DAS nun wieder relativieren wollen.....

Wo sie doch immer wieder beteuert haben, dass die Gesetze geändert wurden. Hilft nur leider nichts, wenn sie nicht angewendet werden....wie man sieht....
Kommentar ansehen
03.11.2011 20:13 Uhr von Bayernpower71
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
@Jolly: die widerlegte Kipo-Keule kommt. Wetten?
Kommentar ansehen
03.11.2011 20:13 Uhr von lina-i
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Wie ich zu einer anderen News bereits schrieb Besonders Frauen haben unter den so genannten Traditionen der Türken zu leiden. Diese Traditionen sind Unterdrückung, Bevormundung und Erniedrigung zugleich. Dieses resultiert aus der Angst der Männer, die Frauen könnten ihnen überlegen sein.


Aber keine Angst... Sie sind es...
Kommentar ansehen
03.11.2011 20:29 Uhr von Thomas66
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
vermutlich: wird das Kind noch von der Familie verstoßen, da es ausserehelichen Sex hatte?
Kommentar ansehen
03.11.2011 23:07 Uhr von Rechthaberei
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Das bestätigt den allgemeinen Zustand der: tückischen Justiz:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
04.11.2011 00:34 Uhr von ShyOne
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
dieses urteil: wurde vorgestern im tv gezeigt.
der größte teil der türkei ist schockiert über dieses urteil, auch wurde gegen dieses urteil auch schon demonstriert und der nachrichtensprecher war entsetzt durch die aussage der richters.
der nachrichtensprecher hat einen guten satz gesagt: würde dieses urteil auch so sein wenn das kind sein eigenes wäre oder verwandt mit ihm wäre?
Kommentar ansehen
04.11.2011 03:19 Uhr von iarutruk
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
hier sollte man die menschrechtskommision einschalten den richter festnehmedn und einsperren. die türken sind es nicht wert und sind auch nicht reif für die eu.
Kommentar ansehen
04.11.2011 09:37 Uhr von harros
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Phui Deibel und sowas will in dei EU.
Kommentar ansehen
04.11.2011 11:09 Uhr von Alh
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Widerliche: animalische Bestien.
Die gehören an die Wand gestellt und abgeknallt.
Solche Schweine dürfen noch frei rumlaufen!
Bezeichnend für das ganze Land, der Regierung und dessen Bevölkerung, von denen manche meinen, dass in D auch solche Zustände herschen sollten. Nein!
Kommentar ansehen
04.11.2011 11:50 Uhr von Cataclysm
 
+1 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2011 14:33 Uhr von Cataclysm
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2011 14:44 Uhr von Cataclysm
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2011 15:08 Uhr von Konstantin.G
 
+9 | -18
 
ANZEIGEN
News sehr tendenziös wiedergegeben, Die News ist vom Autor leider sehr tendenziös wiedergegeben worden. Wenn man die türkei-türken "kristischen " Kommentare der vergangenen Tage vom Autor in anderen News mitbedenkt weiß man warum die News dermaßen tendenziös wiedergegeben wurde.

1. Die 13-Jährige wurde von zwei Zuhälterinnen an diese Männer vermittelt worden. (Was das "weil das Kind die sexuellen Handlungen gewollt haben soll. " erklärt. ). Nicht entschuldigt.

2. Das Gericht hat dies als Vergewaltigung gewertet um das härter ahnden zu können, obwohl das keine Vergewaltigungen waren sondern die Tat von Pädophilen "Sex gegen Casch". (Fehlt in der News gänzlich)..

3. Da das Kind erst 13 ist und somit nicht Geschäftsfähig, wurde die Tat trotz ihr Einverständnis zu Sex gegen Casch geahndet. Was ja richtig und gut ist.

4. Die Milde strafe ergab sich daher, weil das eine einvernehmliche Sache war und keine Vergewaltigung in dem Sinne, obwohl das Kind 13 ist. Unter Vergewaltigung versteht man was anderes. Hier geht es mehr um das Vergehen an einer 13-Jährigen mit ihrem Einverständnis.

4. Autor hat sich nur das was seiner Meinung nach relevant ist in die News eingepackt um somit eine bestimmte Stimmung durch ein bestimmtes Klientel hier zu erzeugen, was ich als sehr verwerflich ansehe. News derart zu manupulieren indem man alles sehr sehr einseitig wiedergibt und wichtige details ausblendet ist sehr unseriös.

Es gibt noch weitere viele Kritikpunkte auf die ich ggf. später eingehen kann und werde.

Ich kann mich wenn ich sowas lese daran erinnern,

Kinderstrich an der deutsch-tschechischen Grenze
"Dann hole ich meinen sechsjährigen Bruder"

Von Markus Brügge

Die Freier aus Deutschland kaufen sich Jungen und Mädchen im Kindergartenalter, Achtjährige verhandeln wie altgediente Huren über Sexualpraktiken: Die Ergebnisse einer neuen Studie über Kinderprostitution an der deutsch-tschechischen Grenze sind schockierend.

Die Gespräche, aus denen Cathrin Schauer in ihrer Studie über die Kinderprostitution an der deutsch-tschechischen Grenze zitiert, sind erschütternd: "Wenn die Deutschen so Kleine wollen, dann hole ich meinen sechsjährigen Bruder", sagt Antonin. Schließlich sei nicht jeder der Freier mit Antonin zufrieden - 15 Jahre ist manchem der Sextouristen, die ins deutsch-tschechische Grenzgebiet fahren, einfach zu alt.


http://www.spiegel.de/...



Natürlich sind diese alten Säcke zu verurteilen die Sex mit Kindern verüben. Was aber auch zu verurteilen ist, ist die einseitig geschriebene tendenziöse News vom Autor.
Kommentar ansehen
04.11.2011 16:04 Uhr von mia_w
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn hier ein bestimmter User: dem Autor tendenziöse Wiedergabe vorwirft, hat das was von verminderte Selbstwahrnehmung.
Was durch die weitere, von mir früher erwartete Argumentationen(die keine sind) untermauert wird.

@cataclysm
Wie zu lesen ist, kleidest du dich entsprechend um die Gefahr gering zu halten. Das ist natürlich gut zu hören. Nur leider geht es das Problem von der falschen Seite an.
Wäre es nicht schöner, wenn du anziehen könntest was du willst ohne Gefahr zu laufen nach dem Schwof angemacht oder sonst was zu werden?

[ nachträglich editiert von mia_w ]
Kommentar ansehen
04.11.2011 17:10 Uhr von mercedes300ce
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Bayernpower71: Super ausgedrückt Dickes + von mir
Kommentar ansehen
04.11.2011 17:28 Uhr von mercedes300ce
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Cataclysm: Was hetzt du gegen Deutsche frauen es sind freie Menschen die sich kleiden wie sie wollen und kein so möchtegerncooler, Bmw Cabriofahrender, Alter ich schwör sprechender Hirni hat das recht sie blöde anzuquatschen.
Lernt mal andere Leute zu respektieren und nicht immer nur fordern und selber nix dazu beitragen.
Aber wenn euch was nicht passt sofort Rasissten brüllen.
Kommentar ansehen
04.11.2011 18:01 Uhr von Cataclysm
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
lol,junge ..ich BIN eine deutsche.und zwar ne reine deutsche....auch mit dunklen haaren..mein gott ,da haste mir jetzt aber mal bewiesen,was du fürn ganz schlauer du bist,junge..einen horizont von nichtmal ganz zwei quadratmetern,aber ...ach vergiss es, ist doch eh perlen vor die säue :)
wie kommst du darauf,ich wäre ausländerin?

wegen den dunklen haaren..wie B**D bist du eigentlich xD

keine weitere diskussion mit einem menschen, der leute für ausländer hält,weil sie dunkle haare haben.irgendwo muss gut sein.




und wenn man "weisse" sagt, und "schwarze" oder "gelber" ist das ein hinweis auf rassismus...du bist doch D**M ...junge :)


@mia : ja, das wäre noch nen ticken schöner.aber wir sind hier nicht innner soap oder auf utopia, sondern mit 7 milliarden anderen affen auf einer relativ begrenzten kugel.und wenn ich weiss, dass eine tat, die auch vermeidbare wäre, konflikte hervorruft, die zwar unnötig oder falsch sind, aber NUN MAL SO SIND ..derzeit noch!...ist es an mir als gebildeter und wenigstens ab und an denkender mensch, konflikte ,auch in meinem interesse zu vermeiden.
man muss es nicht provozieren,man kann aus der position des vermeidlich weiter entwickelteren auch deeskalierendes benehmen an den tag legen, weil es einfach für ein friedliches zusammenleben einträglich ist.
es ist kein optimalzustand,gewiss nicht.aber was ist schon optimal?
wir können doch froh sein, dass wir hier alle so relativ gut miteinander leben können, in westlichem luxus und sicherheit.
und bis die herrschaften aus manchen bevölkerungsgruppen gelernt haben, dass ordinäres hinterpfeifen oder angrabschen nicht der "norm" entspricht, zieh ich mir ne jeans an wenn ich einkaufen geh..es tut mir nicht weh,auf die aufmerksamkeit sollte man eh verzichten können, und es hindert mich ja auch nicht, in entsprechenden situationen sehr wohl sexy aufzutreten.
aber eine lady weiss, wann und wo..und nicht einfach immer und überall.

[ nachträglich editiert von Cataclysm ]
Kommentar ansehen
04.11.2011 18:09 Uhr von Kurioso
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Schade: das es in der Türkei (noch) nicht die Scharia gibt. Sonst würde ich morgen in der Hürriyet lesen, dass einige Beamte, Lehrer und Soldaten wegen der Vergewaltigung eines Mädchens hingerichtet wurden.
Kommentar ansehen
04.11.2011 18:12 Uhr von Cataclysm
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2011 18:17 Uhr von Cataclysm
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
°°Du bist ne rassitin.Und wahscheinlich auch Passdeutsche.Jetzt kriegst Du mal Kontra und verweigerst die diskusion.Auch so ein typisches Verhalten. Du dumme Ghetto Bratze.^^°°

und hier sieht man dein wahres niveau,wenn man dich etwas provoziert...danke :)

es gibt hier leute,die könnten dir bezeugen, dass ich das bin auf dem foto..und auch,dass ich keine PASSDEUTSCHE bin,...

verzeih mir aber, wenn ich mich nicht weiter auf dein unterirdisches niveau herrablasse.

[ nachträglich editiert von Cataclysm ]

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?