03.11.11 17:15 Uhr
 49
 

Börse: Ölpreise im Plus

Am heutigen Donnerstag ging es für die Ölpreise leicht aufwärts.

Am späten Donnerstagmittag (14 Uhr) wurde ein Fass (159 Liter) Öl der Sorte West Texas Intermediate mit 93,06 US-Dollar gehandelt. Das waren 0,59 Prozent mehr als am gestrigen Mittwoch. Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent war zu diesem Zeitpunkt 109,67 US-Dollar wert.

Die Experten der Commerzbank gehen allerdings davon aus, dass der Ölpreis derzeit zu hoch ist. Sie rechnen damit, dass der Preis für Brent-Öl auf 100 US-Dollar fallen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Öl, Finanzen, Rohstoff, Plus
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN