03.11.11 15:27 Uhr
 85
 

Abhörskandal ist schuld - News Corp. mit enormem Gewinnrückgang

Der US-Medienkonzern News Corp. musste bis Ende September einen Gewinnrückgang von fünf Prozent im Gegensatz zum Vorjahreszeitraum hinnehmen. Schuld daran ist auch der Abhörskandal in Großbritannien.

Ebenso die daraus resultierenden 91 Millionen Dollar Miese durch die Schließung der Zeitung "News of the World", die in den Skandal verwickelt war.

Der Umsatz im dritten Quartal stieg wider Erwarten jedoch um sieben Prozent. Hohe Einnahmen verbuchen die konzerneigenen Fernsehsender durch Werbeeinnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Abhören, Gewinnrückgang, News Corp.
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2011 00:02 Uhr von NoGo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
viel zu wenig: Rückgang! Diese "Organisation" gehört verboten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?