03.11.11 13:54 Uhr
 581
 

YouTube-Hit: Grünen-Politiker veräppelt in Rede die NPD

Der sächsische Grünen-Abgeordnete Miro Jennerjahn ist dank eines YouTube-Videos deutschlandweit bekannt geworden, das inzwischen schon 97.000 mal aufgerufen wurde.

In seiner Rede macht sich der Politiker über einen Antrag der NPD lustig, geschrieben wurde der YouTube-Hit von der Grünen-Fraktionschefin Antje Hermenau.

Die rechte Partei hatte in dem Antrag folgendes gefordert: "Deutsch statt Denglisch".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politiker, NPD, YouTube, Rede
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab
Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren
Kongress von Rechtspopulisten in Koblenz - "Erwachen der Völker"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 14:22 Uhr von Really.Me
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Ohne das Video gesehen zu haben...was ist an der Forderung lächerlich.

Mich nervt dieser Misch Masch aus Deutsch-Englisch auch.
Kommentar ansehen
03.11.2011 14:41 Uhr von derzyniker
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@Really.Me: dito! Modeenglisch ist bullshit ;-)

...aber schau das Video an, das ist echt sehr gut!