03.11.11 12:30 Uhr
 206
 

Frankfurt: Türkisches Filmfestival "50 Jahre Migration"

In Frankfurt startet vom morgigen Freitag an das elfte Türkische Filmfestival. Den Besuchern in den verschiedenen Kinos der Stadt werden vor allem sozialkritische Filme geboten. Die Veranstalter präsentieren 21 Spiel- und Dokumentarfilme.

Neben den Filmvorführungen werden Gesprächsrunden mit Schauspielern und Regisseuren abgehalten.

"Wir bemühen uns, auch solchen Filmen eine Plattform zu geben, die das deutsche Publikum sonst nicht zu sehen bekommt", sagte Fehmi Akalin vom Festivalbeirat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Türkisch, Filmfestival, Migration
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 13:00 Uhr von opheltes
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
groel was ein quatsch

[ nachträglich editiert von opheltes ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?