03.11.11 11:44 Uhr
 161
 

Niederlande: Schauspieler Rijk de Gooyer (85) gestorben

Am Mittwochabend verstarb der Schauspieler Rijk de Gooyer im Alter von 85 Jahren in seiner Wohnung in Amsterdam. De Gooyer erlag einem Krebsleiden. Bis in die 1990er war er noch aktiv für das Fernsehen tätig in diverse Serien und Werbespots.

Bekannt wurde er in den 1950ern, als Teil des Komiker-Duos "Johnny and Rijk". Sein damaliger Partner Johnny Kraaijkamp verstarb im Juli 2011. Aber de Gooyer war auch Filmschauspieler. Zwischen 1979 und 1985 spielte er in 20 Filme mit.

Der Schauspieler gewann zweimal den Filmpreis das "Goldene Kalb" als bester männlicher Darsteller in den Filmen "Madelief" und "Hoogste tijd". 1982 erhielt de Gooyer die Auszeichnung ein drittes Mal, als Anerkennung für sein Lebenswerk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Schauspieler, Krebs, Niederlande
Quelle: www.dutchnews.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?