03.11.11 11:33 Uhr
 305
 

Rauschgiftschmuggel: Model Angie Sanclemente muss für sechs Jahre ins Gefängnis

Ein argentinisches Gericht hat das kolumbianische Model Angie Sanclemente wegen ihrer angeblichen Beteiligung in einen Rauschgifthandel von Südamerika nach Europa verurteilt.

Sie erhielt sechs Jahre und acht Monate Gefängnis. Die 31-Jährige bestritt allerdings, ihrem Freund geholfen zu haben, schöne junge Frauen zu rekrutieren, die im mexikanischen Ferienort Cancun für 5.000 US-Dollar pro Reise nach Europa Rauschgift schmuggeln sollten.

Die ehemalige kolumbianische Kaffee-Königin sagte vor Gericht, dass ihre einzige Sünde war, sich in ihren Freund zu verlieben. Schließlich kam sie nach Argentinien, um zu heiraten und nicht, um Verbrechen nicht zu begehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Model, Schmuggel, Rauschgift
Quelle: www.azcentral.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 11:47 Uhr von Aweed