03.11.11 11:14 Uhr
 3.119
 

Fußball: Mario Gomez schreibt Geschichte

Im gestrigen Spiel beim Sieg des FC Bayern Münchens gegen SSC Neapel schoss Mario Gomez drei Tore. Damit ist er der erste deutsche Fußballer, dem in der europäischen Königsklasse ein lupenreiner Hattrick gelang.

Mit seinem ersten Tor erzielte er das 250. Tor für die Bayern in der Champions League und das 700. Tor der Europapokal-Geschichte.

Mit dem gestrigen Spiel hat Mario Gomez nun 17 Tore in der Königsklasse erzielt und Michael Ballack überholt. Damit ist er der beste deutsche Champions-League-Torjäger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tripplexXx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Geschichte, Mario Gomez, Torjäger
Quelle: sport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 11:14 Uhr von tripplexXx
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Er hat super gespielt. Besonders sein erstes Tor war war schön anzusehen. Hoffentlich wiederholt er dies in der EM nächstes Jahr.
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:45 Uhr von Rex8
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Ich mag den Gomez: nicht, aber was er da leistet ist schon Klasse.
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:49 Uhr von groehler
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@3Pac: Das sah in den letzten Spielen aber anders aus. Selbst als Klose fit war spielte er nicht.

Für mich ist fußballerisch eh Gomez die klare Nummer 1. Und da wir nur mit einem Stürmer spielen, wird sich Klose hoffentlich hinten anstellen müssen.

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:49 Uhr von g4rtenZw3rg
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
in Deutschland die #1: Gomez ist in der Bundesliga momentan der beste und erfolgreichste Stürmer der laufenden Saison.
Aber das was Miroslav Klose momentan in Italiens Liga A in den letzten Spielen auf die Beine stellt ist dann doch nochmal eine ganz andere Hausnummer.
Und wenn man die Statistiken (ja ich weis, die sind zu 90% eh nicht wirlkich aussagekräftig) der Nationalmannschaft, was die Tore/Chancen Quote angeht betrachtet, ist Klose ganz klar die #1.
Gomez wird aber bei der EM auch zum Zug kommen, Frage ist halt nur wie oft.
Kommentar ansehen
03.11.2011 12:13 Uhr von teufel2012
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
er spielt ja auch bei dem besten verein deutschlands.....
Kommentar ansehen
03.11.2011 13:27 Uhr von dziebel
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
glückwunsch dafür! gomez hat gestern ne echt gute schow abgeliefert, obwohl der letzte wieder son "typischer-gomez"-treffer war.
wenigstens wurde das spiel mit/nach dem 3 : 1 dann aber doch noch recht spannend.

PS: ein "typischer gomez" ist für mich ein abpraller (seis von der latte, pfosten oder keeper), der ihm genau vor den füßen landet und er ihn nur noch anstupsen braucht (davon macht er irgendwie die meisten) ;)
das soll allerdings nicht heißen, dass er nur einfache tore macht, denn das zeichnet ja einen stürmer ebenfalls aus: das stellungsspiel.

[ nachträglich editiert von dziebel ]
Kommentar ansehen
03.11.2011 13:34 Uhr von sicness66
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Gomez die Nummer 1: Wenn er sich nicht verletzt und weiter so trifft, ist Gomez klar die Nummer eins. Die halbe Nationalmannschaft besteht aus Spielern des FC Bayern und auch das System und die Abläufe sind die gleichen. Never change a winning Team. Zumal er mit Bayern diese Saison CL spielt und schon hohes Niveau und starke Gegenspieler gewohnt ist.

Es ist halt ein Luxusproblem. Klose ist mit seinen 34 in einer atemberaubenden Form. Sehe ihn technisch und im Kopfball sogar stärker als Gomez. Aber das System und die momentane Form sprechen für Mario.
Kommentar ansehen
03.11.2011 14:26 Uhr von Luisaza
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
gartenzwerg: Was Klose in Italien leistet ist zwar beachtenswert, aber ganz sicher nicht ne andere Hausnummer als das, was Gomez momentan in Bundesliga und Champions League abzieht, ganz zu schweigen davon, dass er für die Nati auch trifft.
Klose macht viele wichtige Tore für Lazio, aber Gomez schießt gefühlt in jedem Spiel einen Hattrick, da kann Klose momentan einfach nicht mithalten.
Kommentar ansehen
03.11.2011 15:21 Uhr von ulb-pitty
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Echt unglaublich: wie die ganzen Gomez-Hater ihm den Fehler bei der letzten EM gegen Österreich noch immer nicht verziehen haben und immer noch auf ihn einprügeln..

Er war letzte Saison Torschützenkönig, ist wieder auf dem Weg dahin und schießt auch in der CL ein Tor nach dem anderen.. Außerdem arbeitet er auch für einen Stürmer sehr stark mit nach hinten..

WAS BITTE WILL MAN MEHR?!?! VON EINEM STÜRMER!!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
03.11.2011 17:34 Uhr von 4ZN
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frage ist doch nicht nur wie gut ein Stürmer auf seiner Position spielt, sondern zusätzlich wie gut er zum jeweiligen Mannschaftssystem passt.

Gomez profitiert stark vom Bayernsystem und er ist dort sicherlich die Idealbesetzung. Deutschland spielt aber nicht wie Bayern. Da muss man eben entscheiden welcher Spieler am besten zum Gesamtsystem passt. Klose tritt einfach wesentlich öfter auch Defensiv in sehr positive Erscheinung.

Allgemein laufen die Bayern weniger als viele andere Mannschaften, weil es rund läuft, bedeutet eben auch, dass Gomez speziell weniger laufen muss und weniger defensiv arbeiten muss. Das kann im Endeffekt ein Vorteil von Klose sein, wenn bei einem Gegner wesentlich mehr Defensivarbeit gefragt ist.

[ nachträglich editiert von 4ZN ]
Kommentar ansehen
03.11.2011 23:29 Uhr von keckboxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gomez-Hater: Am schlimmsten sind immer noch die Bazi-Asis, die Gomez immer als Chancentod beschimpft haben und sich jetzt bei jedem Treffer einen runterholen. Ihr seid die größten Heuchler!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?