03.11.11 08:20 Uhr
 1.908
 

Some like it hot: Englische Adelsfamilie ordert getunte Mercedes

Der britische Adel denkt national und königstreu, pflegt aber nicht unbedingt den englischen Drivestyle.

Es muss ja nicht immer Bentley sein: Der deutsche Edeltuner Carlsson liefert jetzt auf Bestellung aus Kreisen des Hochadels zwei getunte Mercedes-Fahrzeug mit bis zu 649 PS Leistung nach Großbritannien.

Die beiden umgebauten Mercedes, ein CLS und ein SLK, haben - wie die Bilder zeigen - nicht nur Leistung, sondern auch optisch feinen Sportstyle zu bieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: England, Mercedes, Tuner, Bestellung, Adel
Quelle: de.autoblog.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 08:30 Uhr von Really.Me
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Warum muss in der Überschrift "Some like it hot" anstatt "Manche mögen´s heiß" stehen?
Kommentar ansehen
03.11.2011 09:14 Uhr von kingoftf
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Macht: ja richtig Sinn bei max. erlaubten 113 km/h auf der Autobahn.

Guten Geschmack kann man sich nicht kaufen
Kommentar ansehen
03.11.2011 09:31 Uhr von Berlin0r
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@kingoftf: genau sie hätten sich lieber 2 roller bestellen sollen!

vielleicht ist es dir ja noch nicht aufgefallen, aber es fahren viele ps starke autos in innenstädten rum und nicht pausenlos auf der autobahn ;)
die kann man also anscheinend auch so fahren und nicht pausenlos mit 300kmh. komisch eigentlich...
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:24 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rechtschreibung: "[...]des Hochadels zwei getunte Mercedes-Fahrzeug mit bis zu 649 PS Leistung nach Großbritannien."

"zwei .... Fahrzeug" da fehlt ein "e".
649PS gesamt oder jeweils?

"Die beiden umgebauten Mercedes, ein CLS und ein SLK, haben - wie die Bilder zeigen - nicht nur Leistung, sondern auch optisch feinen Sportstyle zu bieten."

Grausam geschrieben

Fazt: -
Kommentar ansehen
03.11.2011 16:31 Uhr von Schäff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Vergiss nicht, dass sich die PS auch positiv auf die Beschleunigungswerte auswirken. Neben dem Fahrspass bietet das zudem einen nicht zu unterschätzenden Vorteil Paparazzi abzuhängen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?