02.11.11 19:29 Uhr
 636
 

Japan: Supercomputer stellte weltweit neuen Rekord auf

Es ist dies die schnellste Rechneranlage der Welt: Der japanische Supercomputer "K" hatte vor vier Monaten seine Rekorde schon unter Beweis gestellt.

Nun schaffte er Anfang Oktober ein erneutes Rekordergebnis: Innerhalb einer Sekunde gelang dem Superrechner die unglaubliche Anzahl von über zehn Billiarden Rechenvorgängen.

Die dafür verantwortlichen Firmen und Institute beschreiben dies fachsprachlich als "zehn Petaflops". Zahlenmäßig würde das auf dem Papier wie folgt aussehen: 10.510.000.000.000.000. Der Supercomputer, der aus 88.128 Prozessoren besteht, befindet sich in Kobe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Rekord, Rechner, Anlage
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 09:27 Uhr von Smoothi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: ich denke es ist Alientechnologie... ;P

/ironie off

[ nachträglich editiert von Smoothi ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?