02.11.11 19:29 Uhr
 639
 

Japan: Supercomputer stellte weltweit neuen Rekord auf

Es ist dies die schnellste Rechneranlage der Welt: Der japanische Supercomputer "K" hatte vor vier Monaten seine Rekorde schon unter Beweis gestellt.

Nun schaffte er Anfang Oktober ein erneutes Rekordergebnis: Innerhalb einer Sekunde gelang dem Superrechner die unglaubliche Anzahl von über zehn Billiarden Rechenvorgängen.

Die dafür verantwortlichen Firmen und Institute beschreiben dies fachsprachlich als "zehn Petaflops". Zahlenmäßig würde das auf dem Papier wie folgt aussehen: 10.510.000.000.000.000. Der Supercomputer, der aus 88.128 Prozessoren besteht, befindet sich in Kobe.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Rekord, Rechner, Anlage
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2011 09:27 Uhr von Smoothi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: ich denke es ist Alientechnologie... ;P

/ironie off

[ nachträglich editiert von Smoothi ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?