02.11.11 19:10 Uhr
 214
 

Nordrhein-Westfalen: Taschendiebe werden von Zeugen eingefangen

In Olfen in Nordrhein-Westfalen war eine 83-jährige Frau beim Einkaufen, als ihr von zwei Diebinnen die Handtasche aus dem Wagen gestohlen wurde.

Eine 35-jährige Zeugin beobachtet den Vorfall und stellte eine der Frauen zu Rede. Diese versuchten dann zu flüchten, aber die Zeugin hielt die Täterin fest.

Die andere Flüchtige wurde von einem 30-jährigen Mann festgehalten, der den Vorfall ebenfalls beobachtete.


WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Senior, Handtasche
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?