02.11.11 18:19 Uhr
 150
 

Iserlohn: Dieb entwendet Fahrrad eines 13-Jährigen

Am 17.10.2011 wurde einem 13-jährigen Jungen sein Fahrrad in Iserlohn entwendet, nachdem er eine Geburtstagsfeier besucht hat.

Der Junge gab an, dass er sich gegen 17:50 Uhr auf einer Geburtstagsfeier befand, und als er sich auf den Weg nach Hause machen wollte, war sein Fahrrad nicht mehr da.

Anstatt des Fahrrades des Jungen stand da ein anderes Fahrrad. Nun sucht die Polizei den Halter des zurückgelassenen Fahrrads.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Fahrrad, Herkunft, Iserlohn
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 18:24 Uhr von spencinator78
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
wie: kann sowas als News durchgehen? Kopfschüttel
Kommentar ansehen
02.11.2011 18:44 Uhr von Pikatchuu
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@spencinator78: Wie meinst du das, es handelt sich hier ja um eine Diebstahl, wieso sollte das nicht gehen.
Kommentar ansehen
02.11.2011 21:54 Uhr von Subhumans
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als: nächstes kommt: Mann pisst gegen Laterne, Augenzeugen gesucht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?