02.11.11 14:21 Uhr
 101
 

Karstadteigentümer Nicolas Berggruen will Kaufhof übernehmen

Der Eigentümer von Karstadt hat Interesse an einer Übernahme der Kaufhofkette. Ein Angebot liege bereits vor, erklärte die Metrogruppe, zu der auch Kaufhof gehört. Zuvor hatte auch der griechische Reeder George Economou Interesse an der Kaufhofkette bekundet (ShortNews berichtete).

Bei dem Berggruen-Angebot handelt es sich um eine Offerte in zwei Teilen: Für die operative Tätigkeit bietet der Investor allein, für die Kaufhofimmobilien holte er sich weitere Investoren dazu.

Berggruen verfolgt seit jeher die Idee, eine "Deutsche Warenhaus AG" zu gründen. Sollte ihm die Übernahme gelingen, ist eine Fusion der beiden Kaufhausgiganten denkbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Nachrichten, Karstadt, Eigentümer, Kaufhof, Nicolas Berggruen, Berggruen
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 15:08 Uhr von pascal.1973
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich hoffe: er bekommt den zuschlag nicht da eine monopolstellung wie bei der metro schon reicht.
Kommentar ansehen
02.11.2011 21:53 Uhr von korem72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gebts dem Griechen: dann kommt wieder ein Teil von unserem Geld zurück... das meiste der "Rettungsgelder" haben sich doch bestimmt wieder die "armen Reichen" zugeteilt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?