02.11.11 13:06 Uhr
 309
 

"Wie ein digitaler Vampir": "The Who"-Gitarrist wirft Apple vor, Musiker auszunehmen

"The Who"-Gitarrist Pete Townshend ist auf den Computerkonzern Apple gar nicht gut zu sprechen. Seiner Meinung nach lässt Apple Musiker gnadenlos ausbluten.

Der Online-Musikladen iTunes nehme Musiker "wie ein digitaler Vampir" aus.

Apple solle für den massiven Gewinn im Gegenzug der kriselnden Musikbranche helfen und zum Beispiel Talentsucher für neue Künstler einstellen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Apple, Musiker, iTunes, The Who
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 13:09 Uhr von Allmightyrandom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Talentsucher: bei Apple suchen nur nach Möglichkeiten, mehr Geld umzusetzen... TALENT hatten Sie mal, aber viel passiert da auch nicht mehr.
Kommentar ansehen
03.11.2011 14:56 Uhr von EdvanSchleck
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
irre ich mich? es ist doch kein Musiker gezwungen mit Apple gemeinsame Sache zu machen!?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?