02.11.11 12:17 Uhr
 1.793
 

"Totales Chaos": Nachrichtenportal "DerWesten.de" nach Relaunch unter Kritik

Die zur WAZ-Mediengruppe gehörende Nachrichtenseite "DerWesten.de" ist nach einem Relaunch in Ungnade der Stammuser gefallen.

"Totales Chaos", "scheußlich" und "grauenhaft" lauten die Urteile der Leser, auf die jedoch von Administrationsseite nicht reagiert wird.

Vor allem die enge Vermischung von Werbung und redaktionellem Inhalt stößt den Lesern gewaltig auf. Weiter ist die Schrift unharmonisch in den Augen der Leser und die Zeilenabstände sind nicht optimal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kritik, Chaos, User, Leser, Nachrichtenportal, Relaunch
Quelle: www.designtagebuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen
Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 12:46 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Dann geht doch einfach auf Bild.de :D
Kommentar ansehen
02.11.2011 17:36 Uhr von Haecceitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit: ich in Essen wohne, nutze ich die Seite eigentlich gerne... aber das neue Aussehen ist recht gewöhnungsbedürftig und vor allem extrem unübersichtlich. Könnte man besser machen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?