02.11.11 12:05 Uhr
 1.764
 

Studie: Je mehr ein Arzt selbst trinkt, desto lockerer ist er bei den Patienten

Laut einer schwedischen Studie hängen die Behandlungen von Medizinern sehr stark davon ab, wie ein Arzt selber lebt.

Wenn ein Mediziner selbst sehr trinkfreudig ist, wird er seinen Patienten auch weniger strenge Ratschläge in puncto Alkohol geben. "Doktoren, die selbst mehr trinken, haben eine liberalere Position zum Alkohol", erklärt Forscher Magnus Geirsson.

Auch sind Ärzte bei Männern weniger streng als bei Frauen, wenn es darum geht, das Trinken einzuschränken oder ganz aufzugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Wissenschaft, Umfrage, Arzt, Alkohol, Mediziner
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 12:36 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch wohl logisch. Wenn ich fett bin und mich fast zu tode fresse, dann kann ich anderen doch sicherlich keine Diät Tipps geben.
Kommentar ansehen
02.11.2011 12:49 Uhr von mrshumway
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
dazu braucht man ne Studie? Ich hätte eher vermutet, man braucht dazu neben gesundem Menschenverstand einige wenige Skills in Psychologie und Lebenserfahrung.
Kommentar ansehen
02.11.2011 13:55 Uhr von 1234321
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Viele Ärzte sind Alkoholiker. Ich weis nicht warum. Aber auf der Alkoholentziehungsstation lagen 2 Ärzte.
Kommentar ansehen
02.11.2011 15:06 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich meine nase: auf dem bahnhofsklo Puder stört es mich auch nicht wenn sich jemand hinter mir im Klo ne Nadel in den arm rammt.

was ne erkentnis, danke für dies aufklärende news ..man man
Kommentar ansehen
02.11.2011 16:11 Uhr von 338LM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@1234321: ich weiß warum
Kommentar ansehen
05.11.2011 08:48 Uhr von roadblock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Saufen lockert XD: Wenn ich die News richtig interpretiere wäre quasi Harald Juhnke ein Top-Arzt gewesen, um es mal glossar darzustellen XD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kelly Family" plant Comeback: Neues Album kommt im März
Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?