02.11.11 12:20 Uhr
 68
 

Fußball: Lionel Messi erneut in Top-Form

Gestern Abend konnten viele Fußballfreunde mal wieder einen erstaunlichen Lionel Messi bewundern. Mit einer erneuten Gala-Vorstellung des Weltfußballers ist der FC Barcelona nun sicher in der nächsten Runde. Bei dem ungefährdeten 4:0 Sieg der Katalanen erzielte "La Pulga" Messi drei Tore.

Der Welt- und Europameister Cesc Fabregas erzielte das zwischenzeitliche 3:0 gegen den Champions-League-Debütanten Pilsen. Durch den Sieg der Spanier ist auch der amtierende italienische Meister, AC Mailand, nicht mehr vom sicheren zweiten Platz zu verdrängen.

Der Ausnahmespieler des FC Barcelona knüpft nahtlos an die letzte Saison an. In der bisherigen Spielzeit konnte er in 17 Pflichtspielen 22 Tore erzielen. Damit sind es die Tore 200 bis 202 und ist damit schon mit 24 Jahren zweitbester Torschütze des FC Barcelona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: David_blabla
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, FC Barcelona, Lionel Messi
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 12:20 Uhr von David_blabla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Barcelona macht einfach Laune im Moment. Mes que un club... Viva Barca! Weiter so Leo - ein unglaublicher Ausnahmespieler, schön, dass wir dich erleben dürfen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?