02.11.11 08:43 Uhr
 1.219
 

Schnappt sich ein griechischer Milliardär Kaufhof noch vor Weihnachten?

Kaufhof könnte noch vor Weihnachten von der Wiener Investorengruppe Sigma übernommen werden. Laut Insider-Informationen handelt es sich um einen ernst zu nehmenden Übernahmeversuch.

Das Kapital für den Deal soll von dem milliardenschweren griechischen Reeder George Economou stammen. Dieser ist seit einigen Jahren bemüht, sein Kerngeschäft durch branchenfremde Bereiche zu erweitern.

Als Verhandlungssumme für die 134 Kaufhaus-Warenhäuser soll 2,4 Milliarden Euro genannt worden sein. Sigma ist bereits mit einer Milliarden in deutsche Liegenschaften investiert und hegt enge Kontakte zu Kaufhof-Konkurrent Karstadt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmen, Weihnachten, Investor, Milliardär, Dienstleister, Kaufhof
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 08:48 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eingefädelt weil die Griechen behaupten die: Deutschen würden Griechenland wirtschaftlich besetzen durch die Privatisierung ihrer Staatsbetriebe (Hypothese).

[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
02.11.2011 09:53 Uhr von dommen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
blanke Ironie...
Kommentar ansehen
02.11.2011 09:57 Uhr von RoB-D
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
also echt wenn die das amchen Kopf ab !!! affe der sollte lieber seinem land helfen hoffentklich gehen sie unter dann muss deutschland nicht latzen
Kommentar ansehen
02.11.2011 10:27 Uhr von Allmightyrandom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
RoB-D: zuviel getrunken? Den ersten Satz verstehe ich nicht, der Zweite gibt keinen Sinn...
Kommentar ansehen
02.11.2011 11:36 Uhr von Skyrim
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Minipet: Weil der griechische Staat pleite ist, ist jeder Grieche mit Geld ein Steuerhinterzieher? Gut, alle Deutschen sind Nazis :), Alle Juden sind geizig, alle Schwarzen lieben Hühnchen.

Idiot...
Kommentar ansehen
02.11.2011 11:44 Uhr von maki
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Milliardär ist schon aus Prinzip: Steuerhinterzieher.

Der Eine mehr, der Andere weniger.
Kommentar ansehen
02.11.2011 11:46 Uhr von BoscoBender
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@skyrim: Ja es ist so...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?