01.11.11 20:57 Uhr
 1.199
 

"Mit blanken Brüsten auf dem Bett": Taylor Swift geht gegen Bilder vor

Die 21-jährige Taylor Swift wurde bereits vor Monaten mit falschen Oben-Ohne-Bildern konfrontiert.

Ein Webseite hat Bilder von einem Mädchen gepostet, das mit blanken Brüsten auf dem Bett liegt. Dabei wurde Taylors Kopf in das Bild hineinmontiert.

Nun hat die Sängerin einen Anwalt eingeschaltet, der gegen die Webseite vorgeht, damit diese die Bilder herausnimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, nackt, Bett, Fälschung, Taylor Swift
Quelle: www.promicabana.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neonazis feiern Taylor Swift als "reine arische Göttin"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Taylor Swift gewinnt Prozess wegen sexuellem Missbrauch gegen Radio-DJ

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2011 04:27 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und das mädchen klagt, weil nicht ihr kopf auf der webseite zu sehen ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neonazis feiern Taylor Swift als "reine arische Göttin"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Taylor Swift gewinnt Prozess wegen sexuellem Missbrauch gegen Radio-DJ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?