01.11.11 18:48 Uhr
 153
 

Luca Toni verliert wegen Alkohol am Steuer seinen Führerschein

Der frühere Bayern-Star und Top Stürmer Luca Toni muss jetzt seinen Führerschein für drei Monate abgeben.

Grund dafür ist Alkohol am Steuer. So wurde Luca Toni nahe seiner Heimatstadt Modena von Polizisten angehalten. Diese stellten einen erhöhten Alkoholgehalt bei ihm fest.

Zum Führerscheinverlust kommt für den Spieler von Juventus Turin noch eine satte Geldstrafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Alkohol, Führerschein, Luca Toni, Alkohol am Steuer
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?