01.11.11 18:01 Uhr
 632
 

Kempen: Unbekannte verwüsten im Imbisswagen die Kassenschublade mit Mayonnaise

In Kempen hat am Montag ein Zeuge einen Einbruch in einen Imbisswagen gemeldet.

Der Imbisswagen wurde innen total verwüstet. Es wurde in die Kassenschublade Mayonnaise eingefüllt und die ganze Einrichtung mit Soße übergossen.

Nun sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Ob irgendwas entwendet worden ist, weiß man nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Einbruch, Kasse, Imbiss, Mayonnaise
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs
Wien: Frau reagiert geistesgegenwärtig und sperrt Einbrecher in ihre Wohnung ein
Brasilien: Büro-Mitarbeiter finden Puma unter Schreibtisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2011 19:28 Uhr von Der_Norweger123
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Assis!
Kommentar ansehen
01.11.2011 20:34 Uhr von artemi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
was für eine verwüstung, scheuen nicht einmal vor mayonnaise diese bastarde
Kommentar ansehen
01.11.2011 22:39 Uhr von Antibus
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
in Bremen ließ der arbeitslose Walter P. 3 Fürze hintereinander!
Kommentar ansehen
02.11.2011 07:23 Uhr von Zephram
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wow! Die Härte des Verbrechens erstaunt! Im Ernst, ist jeder Vandalismusstreich von Vorpupertierenden ne News wert ? So ne Kacke haben wir mit 13 auch gebaut, um dann ein paar Tage später Abends vom (netten) Dorfpolizisten Abends besuch zu kriegen. Nach der elterlichen Strafe hatten wir dann erstmal keine Lust mehr auf solche nächtlichen Exkursionen ;)

@Chorkrin: kleine Gotteskrieger *rofl* ymmd... :)

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
02.11.2011 14:44 Uhr von BalloS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das stellt ja die wichtigste: News von gestern fast in den Schatten :D

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
02.11.2011 15:12 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Staatsschutz ermittelt: wegen der Mayo-Bando wurde eine Sonderkomission eingerichtet
Kommentar ansehen
04.11.2011 10:10 Uhr von dziebel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war bestimmt der bratwurst-stand am nachbar-parkplatz :D

aber trotzdem: wayne?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?