01.11.11 12:52 Uhr
 10.543
 

Beim Diebstahl erwischt: 60-Jährige schmuggelte 2.398 Gläser Nescafé unterm Rock

Ein Detektiv in einem Supermarkt in Gröbenzell beendete eine Serie von Diebstählen. Die gefasste Olga H. (60) gestand am gestrigen Montag vor Gericht, insgesamt 2.398 Gläser Nescafé gestohlen zu haben.

Bei ihren Diebstählen, die sie bei Lidl, Penny und Netto beging, nutzte sie eine präparierte Leggins, worüber sie einen langen Rock trug. Jedes Mal ließ sie bis zu 75 Gläser mitgehen. Sie verkaufte das Diebesgut auf Vietnamesen-Märkten in Tschechien und erwirtschaftete so über 19.000 Euro.

Zuvor war die 60-Jährige schon wegen Zigaretten-Schmuggels vorbestraft und gab an, durch die Straftaten ihren drogensüchtigen Söhnen helfen zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Rock, Lidl, Penny, Netto, Nescafé
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Hitlercode auf Kinderkarussell
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2011 12:52 Uhr von Sascha B
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
Wie um Himmels Willen kann man ständig unerkannt bleiben, wenn man 75 Nescafé-Gläser unterm Rock hat? Entweder war die Frau richtig gut oder die Mitarbeiter im Markt waren blind/taub..
Kommentar ansehen
01.11.2011 13:24 Uhr von quade34
 
+7 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.11.2011 13:25 Uhr von Tastenhauer
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
75 Gläser pro Beutezug: und nicht pro Geschäft. Zeigt mir mal ein einziges Geschäft, dessen Regal so groß ist, daß 75 Gläser reinpassen.
Kommentar ansehen
01.11.2011 13:45 Uhr von Azureon
 
+81 | -2
 
ANZEIGEN
.... der Titel suggerierte mir, dass die Oma die 2.398 Gläser auf einmal unter ihrem Rock schmuggeln wollte. :o
Kommentar ansehen
01.11.2011 14:54 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe: ist das leider keine, wenn sie dafür sorgt, dass die Jungs ihre Drogensucht finanzieren können. Eine Therapie wäre sinnvoller. Aber offenbar steht sie alleine mit dem Problem da, hoffentlich hilft man ihr jetzt.
Kommentar ansehen
01.11.2011 14:57 Uhr von KlötenInNöten
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
2398 Gläser unterm Rock: Bei sovielen Gläsern fallen mir doch direkt ein paar "deine mudda"-Witze ein.
Wie hat sie die transportiert, wie blieben die unterm Rock? Hohe Saugkraft? Natürlicher "Klebstoff"?

Vielleicht will ich es auch gar nicht wissen ;)
Kommentar ansehen
01.11.2011 20:57 Uhr von KELEBEK-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
19.000 euro ganz schön dreiste Oma..
Kommentar ansehen
01.11.2011 21:37 Uhr von TheManneken
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Was nun? Waren es Nescafé-Gläser, also einfach nur Gläser mit bestimmter Form und Aufschrift, oder waren es Gläser Nescafé, also der Bedeutung dieser Wortzusammenstellung nach mit frischem heißen Nescafé gefüllte Gläser?

[ nachträglich editiert von TheManneken ]
Kommentar ansehen
01.11.2011 22:19 Uhr von Floppy77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zahlt in: Tschechien fast 8 Euro für ein Glas Instantkaffeepulver?

Vielleicht sollte man in Märkten an Ein- und Ausgängen jeweils eine Waage installieren die Ein- und Ausgangsgewicht misst und vergleicht, da würden 75 Gläser dann auffallen...
Kommentar ansehen
02.11.2011 00:04 Uhr von Kickstone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es lebe der deutsche Qualitätsjournalismus! Man nehme eine Anzahl gestohlener Kaffeepulvergläser, dann multipliziere man einfach mit dem durchschnittlichen deutschen Ladenpreis, et voilá! Schon können wir schreiben, wieviel Oma in Tschechien eingenommen hat.

Dass hier keine echte Relation besteht, ist ja nicht wichtig, Hauptsache wir füllen den leeren Raum auf der News-Seite mit irgendeinem Inhalt.

Danke, liebe Bild-Zeitung! Ohne Euch wüssten wir nicht, was wir tun sollten, wenn wir gerade mal nicht "Bauer sucht Frau" oder "Frauentausch" gucken...
Kommentar ansehen
02.11.2011 00:06 Uhr von Peter323
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also es gibt sicherlich "leichtere", kompaktere und wertvollere Beute als Gläser.
Kommentar ansehen
02.11.2011 09:08 Uhr von Ali Bi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Floppy77: Das mit dem Wiegen funktioniert net. Gibt ja soviele die beim Anblick von Fressalien schon zunehmen :-)
Kommentar ansehen
02.11.2011 09:32 Uhr von konfetti24
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich so ein Verhalten!. Hier das Zeug klauen und dann in der Tschechei verscherbeln.

Na Olga war Polen doch zu weit weg?

Mein Urteil: Auf gewerbsmäßigen Diebstahl darf es nur Knast dann Abschiebung geben!
Kommentar ansehen
02.11.2011 17:02 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kommt man mit 2400 Gläsern Nescafe auf: 19.000 EUR?
Für wieviel hat sie die verkauft???
Kommentar ansehen
02.11.2011 18:33 Uhr von Honeybadger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorposter: start -> ausführen -> calc dann gibste 19000/2398 ein und hast den verkaufspreis -> mit kopfrechnen kann man das auch leicht überschlagen 190/24 usw. u know
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:21 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Honeybadger: Yes, I know: Auf die Idee, dass das eine ungläubige Suggestivfrage sein könnte, bist Du aber nicht gekommen, oder? :-)
Die von Dir angeführte Rechnung habe ich selbstverständlich schon beim Lesen des Schadenswertes ausgeführt. Genau deshalb habe ich mich dann ja auch gewundert, denn das Ergebnis war schlicht zu teuer.

[ nachträglich editiert von Schwertträger ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mindestlohn-Gegner Andrew Puzder von Trump zum Arbeitsminister ernannt
Kurz vor Weihnachten: Amazon-Mitarbeiter streiken in zwei Versandzentren
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?