01.11.11 11:54 Uhr
 131
 

"Tim und Struppi" stürmen auf Platz 1 der Kinocharts

Die Regisseure Steven Spielberg und Peter Jackson haben gemeinsam an der Verfilmung "Tim und Struppi" gearbeitet, welche aktuell im Kino läuft. Die Figuren des legendären Hergé werden dabei auf der Kinoleinwand mit Hilfe der 3D-Technik zum Leben erweckt.

Die Hauptrolle des Tim übernimmt in dem Film Schauspieler Jamie Bell. Außerdem dabei Andy Serkis als Kapitän Haddock und Daniel Craig als Red Rackham. Die Handlung des Films dreht sich um das rätselhafte Schiff Einhorn, welches ein unglaubliches Geheimnis birgt.

Am Wochenende strömten insgesamt 380.000 Fans der Reihe in die deutschen Kinos und das große Abenteuer belegt somit Platz 1 der Kinocharts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Sturm, Kinocharts, Tim und Struppi
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2011 14:26 Uhr von piet_dd
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja... toll ist anders! ACHTUNG! NUR MEINE MEINUNG!
Wir waren zu sechst im Kino, keinem hat der Film richtig gefallen. Die 3D-Effekte waren eher mäßig, die Handlung etwas gezogen. Er war nicht grottenschlecht, aber jedem der kein echter Tim und Struppi-Fan ist kann ich eher davon abraten.
Kommentar ansehen
01.11.2011 17:08 Uhr von backuhra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Film des Jahres 2011: Ich seh das eigentlich wie die meisten Anderen : Der beste Film des Jahres und das mit einem enormen Abstand. Spielberg und Jackson haben eine revolutionäre Optik geschaffen und den Grundstein für eine neue überragende Filmreihe gelegt, wie eins Indiana Jones. Und auf dem Niveau ist auch dieser Film! Ein Film, der neue Maßstäbe setzt!

[ nachträglich editiert von backuhra ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?