31.10.11 21:09 Uhr
 955
 

Fake oder Real? Augenzeugen filmen Selbstverbrennung in den USA

Aus den USA ist ein rätselhaftes Video aufgetaucht.

Zu sehen ist ein Platz in einer US-Stadt. Passanten schreien beim Anblick eines brennenden Körpers, der auf dem Boden liegt, aufgeregt durcheinander. Sie versuchen, die Flammen zu ersticken.

Was auf dem Boden liegt, sieht aus, wie der Körper eines Menschen - oder ist es doch nur eine Puppe?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diesundas
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Real, Fake, Selbstverbrennung
Quelle: www.videozeugen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2011 21:47 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also in dem unteren Video bewegen sich nach dem: Löschen noch die Beine.

[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
31.10.2011 22:10 Uhr von Exilant33
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
So eine verk...te Sch--ße, mal im Ernst, das geht einfachmal garnicht. Das ist keine News, das ist Dreck, und zwar allererste Güte!
Kommentar ansehen
01.11.2011 07:34 Uhr von Jacdelad
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Helldriver wirds uns schon noch erklären...
Kommentar ansehen
02.11.2011 07:23 Uhr von HydrogenSZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Puppe ? Wie soll eine Puppe soweit mitten in der City kommen und dann anfangen zu brennen ohne bemerkt zu werden ?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?