31.10.11 20:10 Uhr
 241
 

Unna: Täter lockten Mann ins Gebüsch und raubten ihn aus

Am letzten Freitagabend wurde ein 31-jähriger Mann in einer Grünanlage in Unna Opfer zweier Diebe.

Der Mann war einem der Täter gefolgt, der ihn zuvor um Hilfe gebeten hatte, als er plötzlich von dem zweiten Täter hinterrücks festgehalten und in ein Gebüsch gezogen wurde. Dort wurde er niedergeschlagen und ausgeraubt.

Eine Passantin entdeckte den verletzten Mann am Boden. Die Täter hatten den Inhalt seines Portemonnaies auf dem Boden verteilt und das Bargeld mitgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Täter, Unna, Gebüsch
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2011 20:28 Uhr von promises
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Lewis Montray Alton: Hinweise auf ausländische Täter sind bei sn nicht gerne gesehen und werden meistens aus der News rausgenommen.
Kommentar ansehen
02.11.2011 13:31 Uhr von massen78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kirmes in Unna, da kommen die ganzen Asis wieder aus Ihren Löchern.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kelly Family" plant Comeback: Neues Album kommt im März
Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?