31.10.11 18:04 Uhr
 68
 

Aerzen: Fahrerflucht nach Kollision mit 57-jährigen Fußgängerin

Ein 62-jähriger Mann und seinen 57-jährigen Ehefrau waren zu Fuß gegen 22:20 Uhr noch auf der Straße unterwegs.

Beide Personen hatten Warnkleidung an und waren sehr gut zu sehen, dennoch hat ein Autofahrer sie übersehen und kollidierte mit der Frau.

Der Wagen schleuderte in einen Graben, aber der Fahrer des Fahrzeuges konnte dort herausfahren und flüchtet unerkannt. Die 57-Jährige wurde schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Autofahrer, Kollision, Fahrerflucht
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?