31.10.11 12:09 Uhr
 2.889
 

Frauen mit schmerzendem Rücken: Nicht immer liegt es am Rücken

Rückenschmerzen bei Frauen müssen nicht immer auch vom Rücken herrühren. Bei Frauen können Rückenschmerzen auch an einer gynäkologischen Erkrankung liegen.

Klaus König vom Berufsverband der Frauenärzte in München weist jetzt darauf hin, dass Rückenschmerzen bei Frauen auch durch eine veränderte Lage der Gebärmutter verursacht werden können. Dies kann wiederum durch einen Tumor oder einer Entzündung im Beckenbereich hervorgerufen werden.

Verdächtig sind vor allem Schmerzen, die vom Kreuzbein, der Leistengegend sowie der vorderen Bauchwand herrühren. Auch tritt dabei häufiger Harndrang auf. Auf stärkere Rückenschmerzen vor der Menstruation sowie auch Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und beim Austreten sollte geachtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Krankheit, Schmerz, Rücken
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern