31.10.11 07:06 Uhr
 775
 

Magdeburg: Profifußballer von Hooligans vor der Haustür bedroht

Daniel Bauer vom FC Magdeburg wurde am Donnerstag von mehreren Vermummten vor seiner Haustür bedroht. Der genaue Wortlaut: "Wir wissen jetzt, wo Du wohnst, und wenn ihr Sonntag gegen Halle nicht gewinnt, kommen wir vorbei und packen Dich!"

Bauer gilt als Schuldiger der Niederlagenserie des Magdeburger Clubs, durch die Fans wurde durchgesetzt, dass er seinen Kapitänsposten verliert. Doch persönliche Bedrohung ist bisher ein Novum im Profisport.

Anzeige erstattete Bauer nicht, vermutlich aus Angst. Doch der Verein hat nun Strafanzeige gestellt. Bauer hat unterdessen darum gebeten, aus dem Kader genommen zu werden. Magdeburg erzielte im besagten Spiel ein torloses Unentschieden gegen Halle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Profi, Fußballer, Haustür, FC Magdeburg, Daniel Bauer
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2011 07:06 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich habe neulich einen Film gesehen, er nannte sich "67/68". Sehr guter, deutscher Film über Fußball-Hooligans aus Braunschweig. Sehenswert.
Kommentar ansehen
31.10.2011 08:25 Uhr von Montrey
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Diese: Idioten machen einen ganzen Sport kaputt.
Kommentar ansehen
31.10.2011 08:48 Uhr von ulkibaeri
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die einen: wollen Koan Neuer und die anderen Koan Bauer. hrhr
Kommentar ansehen
31.10.2011 09:33 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Brot und Spiele" "wenn das schule macht und die spieler sich aus dem kader nehmen lassen, ist tür und tor geöffnet für manipulationen aller art."

Die letzten (Wett)Manipulationen liegen doch gar nicht allzulang zurück - schon verdrängt? Ein bisserl naiv, noch an "faire" Spiele zu glauben, oder nicht?
Kommentar ansehen
31.10.2011 13:06 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
diese Leute sind einfach: nur kriminell und sollten entsprechend verfolgt werden. Hooligan oder Fan sind verharmlosende Bezeichnungen für solche Rowdis.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?