31.10.11 06:28 Uhr
 254
 

Anti-PKK-Demo in Bielefeld endet in Gewalt

Etwa 600 Menschen haben sich am Sonntag in der Innenstadt von Bielefeld versammelt, um gegen die Kurdenpartei PKK zu demonstrieren.

Auf ihrem Marsch durch die Stadt kamen die Demonstranten an einem Kurdenzentrum vorbei. Dort stand eine Gruppe von etwa 70 Kurden.

Es flogen Steine und Flaschen. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.


WebReporter: diesundas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Protest, Gewalt, Demo, Bielefeld, PKK, Kurde
Quelle: www.videozeugen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2011 07:32 Uhr von Rechthaberei
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt´s hier die ersten toten Kurden, dann wird die: PKK höchstwahrscheinlich in Deutschland blutig zurückschlagen. Nordirland läßt grüßen.
Kommentar ansehen
31.10.2011 11:18 Uhr von Bayernpower71
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frage ist doch: welche Anti-PKK-Demo endet NICHT in Gewalt?
Kommentar ansehen
31.10.2011 11:34 Uhr von Bayernpower71
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
apropo Bielefeld: http://www.youtube.com/...

hehe
Kommentar ansehen
31.10.2011 12:13 Uhr von BusinessClass
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Bayernpaul: gut zu wissen dass du eine Terrororganisation unterstützt.

Die Organisation und ihre Nachfolger werden unter anderen von der Türkei, der EU und den USA als terroristische Vereinigung eingestuft.

http://de.wikipedia.org/...


@News
Kurdenpartei PKK = Hilfsorganisation Al-Quaida

Man sieht wie lächerlich das ist.
Nenn man Terroristen die deutsche Urlauber in die Berge entführen, Anschläge verürben, mit Drogen und Menschen handeln eine Partei oder doch eher eine Terrororganisation?


Unterstützt du auch Al Qauida und ähnliche Organisationen ?

Solange es gegen Türken geht, ist anscheinend dir und deinesgleichen egal wen ihr unterstützt.
^^

[ nachträglich editiert von BusinessClass ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?