30.10.11 20:52 Uhr
 147
 

Kleiner Allradler: Das taugt der Subaru Justy als Gebrauchtwagen

Als Neuwagen ist er nicht mehr erhältlich. Wer einen möchte, muss sich einen Gebrauchten sichern. Die Rede ist vom Subaru Justy.

In offiziellen Pannenstatistiken taucht er nur sehr selten auf. Der Grund ist simpel: Er ist schlicht zu selten auf unseren Straßen. Doch wenn seine Besitzer über ihn befragt werden, gibt es durchweg nur Positives über ihn zu berichten.

Einzige, herausragende Mängel sind entladene Batterien und vereinzelt gebrochene Auspuffanlagen. So lässt sich am Ende feststellen, dass der kleine Allradler von Subaru durchaus eine Kaufempfehlung ist. Für ein gutes Exemplar der empfohlenen zweiten Generation sind rund 2.500 anzulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Gebrauchtwagen, Subaru
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?