30.10.11 19:45 Uhr
 44
 

Fußball: Hamburger SV erreicht in Unterzahl ein 1:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern

Der Hamburger SV hat im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiseslautern ein 1:1 erreicht. Der 1. FC Kaiserslautern ging durch Pierre de Wit in der 38. Minute in Führung. Paolo Guerrero glich in der 64. Minute für die Hausherren aus. Hierbei mussten sie ab der 22. Minute in Unterzahl auskommen.

Slobodan Rajkovic wurde wegen rüdem Einsteigen gegen Christian Tiffert vom Platz gestellt.

Bereits in der 58. Minute wäre ein Treffer von Guerrro für die Norddeutschen gefallen, dieser wurde vom Stuttgarter Schiedsrichter Markus Schmidt jedoch verweigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hsv_anhaenger
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, 1. FC Kaiserslautern, Heimspiel
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?