30.10.11 19:35 Uhr
 905
 

Blindenhund führt blinden Hund: Happy-End für blinde Dogge und ihre Freundin (Update)

Die blinde Doggendame Lilly hat mit ihrer Freundin und Blindenhündin Maddison nun endlich ein neues Zuhause gefunden.

Ein Versicherungsangestellten-Paar (52 und 53 Jahre alt) nahm die beiden Hündinnen nun bei sich auf und bietet ihnen Hundefreundlichkeit, ein großes Haus mit Garten und sogar einen Hundebungalow.

Blindenhündin Maddison hatte bisher immer auf ihre Freundin Lilly aufgepasst und diese geführt. Bei der neuen Familie scheinen sich die beiden wohl zu fühlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Tier, Freundin, Dogge, Blindenhund
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2011 19:47 Uhr von Metalian
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
doppelt: http://www.shortnews.de/...

Sorry, hab das mit dem Happy End überlesen.

[ nachträglich editiert von Metalian ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 23:38 Uhr von DerMaus
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.10.2011 00:03 Uhr von Bayernpower71
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DerMaus: meine Katze macht dich Platt ^^

Spass beiseite, schöne Geschichte.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?