30.10.11 18:49 Uhr
 353
 

Ab sofort gibt es das Kamasutra in Blindenschrift

Nach zahlreichen Anfragen Blinder wurde nun das erste Kamasutra in Blindenschrift herausgebracht. Die Experten der deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB) verbrachten ein ganzes Jahr damit, das gewöhnliche Kamasutra den Bedürfnissen der Blinden anzupassen.

Obwohl die DZB für gewöhnlich Kinderbücher oder Atlanten produziert, mussten sich die Mitarbeiter nun mit den verschiedensten Sex-Stellungen wie etwa der "umgekehrten Schubkarre" oder der "Begegnung mit einer Kuh" auseinandersetzen. 21 dieser Stellungen werden in dem Buch beschrieben.

In dem Buch sind sowohl die Bilder als Reliefs zum Erfühlen dargestellt, als auch Texte in Braille-Schrift. Obwohl das Blinden-Kamasutra 98 Euro kostet, sind bereits fast alle 100 Exemplare der Erstauflage vergriffen.


WebReporter: Metalian
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Blinde, Kamasutra, Blindenschrift
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2011 22:50 Uhr von Kati_Lysator
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
da kribbelt es bestimmt schon einigen beim lesen in den fingern

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?