30.10.11 18:30 Uhr
 328
 

Zum Gedenken an Michael Jackson tanzten Istanbuler ganze Nacht lang Zombie-Tanz

Am gestrigen Samstag tanzten mehr als 250 Menschen in Istanbuls Ortaköy den ganzen Abend lang in Zombie-Kostümen, um dem verstorbenen Pop-Sänger Michael Jackson zu gedenken.

Die Veranstaltung zum Gedenken an den Sänger war ein weltweites Ereignis und wurde in mehreren Ländern abgehalten.

Die Tänzer tanzten und amüsierten sich bis in die Morgenstunden hinein. Es wurden zudem während der Veranstaltung Spenden für die Erdbebenopfer im Südosten der Türkei gesammelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nacht, Michael Jackson, Istanbul, Tanz, Zombie, Gedenken
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Forbes-Liste: Michael Jackson ist erneut der Topverdiener unter den toten Stars

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2011 18:32 Uhr von Anne1311
 
+10 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.10.2011 18:42 Uhr von Konstantin.G
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
Liebe Kommentatoren: Wo lebt ihr eigentlich ? Seit wann wird Samstag Nacht gearbeitet ?
Überlegt ihr auch manchmal was ihr schreibt oder hauptsache Basching und Nörgeln ?
Kommentar ansehen
30.10.2011 19:27 Uhr von I2COOKIE
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
king of pop: Ist doch klar seine musik berühte die ganze welt. Ist schön zu wissen wie man das ganze noch schätz kann :)
Kommentar ansehen
30.10.2011 19:32 Uhr von Bayernpower71
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Zombie-Tanz? http://www.youtube.com/...


sry, den konnt ich mir nicht verkneifen ^^
Kommentar ansehen
30.10.2011 19:44 Uhr von I2COOKIE
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
spaß muss sein: Ist doch süss wie Sie da herum tanzen
^^

[ nachträglich editiert von I2COOKIE ]
Kommentar ansehen
02.11.2011 23:32 Uhr von Tingting
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich fand die tanzeinlage auch cool: @konstantin

"Wo lebt ihr eigentlich ? Seit wann wird Samstag Nacht gearbeitet ?
Überlegt ihr auch manchmal was ihr schreibt oder hauptsache Basching und Nörgeln ? "

Haha der war gut. Mir fällt das schon gar nicht mehr auf.
Ich finde das fazinierend was für eine Energie dahinter steckt wenn sie ihre kommentare schreiben. Wie man es schafft überall das negativste Rauszuintepretieren. Dafür gibt es doch bestimmt ein wort. Über ein paar Sprüche von denen Lach ich auch gern. Aber ein paar sind echte Tiefflieger. Bringen nur total stupide Sprüche ohne Stil.
Kommentar ansehen
12.11.2011 14:29 Uhr von vuk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wo sind eure "islamkritischen" Kommentare?
Kommentar ansehen
12.11.2011 21:40 Uhr von mercedes300ce
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HAHAHAHAHAHA: Angriff der Kopftuchzombies HAHAHAHAHAHAHA
Kommentar ansehen
13.11.2011 17:42 Uhr von skipjack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Thriller: bekommt dort eine ganz andere Bedeutung...

Es ist traurig, dass diese News schon fast so klingt, als ob diese tanzenden Typen sich über den Tod des Jackos gefreut haben...

Abgesehen von seinen Eskapaden und seinem egozentrischen Lebensstil hat Jacko Achtung verdient und eben keinen Spott, ob durch Zombi-Tänze oder ähnliches...

Ein Gutes hat es aber gehabt:
Nun weiß ich 20 Jahre später wo die Statisten für das Thriller Video her stammten;_)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Forbes-Liste: Michael Jackson ist erneut der Topverdiener unter den toten Stars


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?