30.10.11 18:24 Uhr
 36
 

Fußball/2. Bundesliga: Nach deutlichem Sieg übernimmt Fortuna Düsseldorf Platz eins

Vor 7.719 Besuchern im Frankfurter Volksbank-Stadion verloren die Gastgeber klar mit 2:5 (2:1) am heutigen Sonntagnachmittag gegen Fortuna Düsseldorf. Die Gäste übernahmen durch den Sieg die Tabellenführung.

In der 13. Minute ging der FSV Frankfurt durch Zafer Yelen in Führung. Sascha Rösler traf drei Minuten später zum Ausgleich. Kurz danach gingen die Platzherren durch Macauley Chrisantus (20. Minute) erneut in Führung. So blieb es auch bis zur Pause.

In der 55. Minute traf erneut Rösler zum Ausgleich. Elf Minuten danach brachte Sascha Dumm die Fortuna in Führung. Zum Ende der Partie traf Maximilian Beister (83. und 85.) gleich zweimal kurz hintereinander zum 5:2-Sieg der Düsseldorfer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Fortuna Düsseldorf
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?