30.10.11 13:34 Uhr
 989
 

Darmstadt: Ein als "Yoda" verkleideter Mann begeht Unfallflucht

In Darmstadt fuhr ein 42-jähriger Mann in den Morgenstunden des Sonntags mit seinem PKW von einer Halloween-Feier nach Hause.

Der als "Yoda" kostümierte Mann fuhr mit seinem PKW einen Passanten an und raste davon. Doch die Polizei konnte ihn kurze Zeit später schnappen.

Der alkoholisierte Star-Wars-Anhänger musste seinen Führerschein abgeben. Der Fußgänger erlitt leichte Blessuren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Star Wars, Halloween, Darmstadt, Unfallflucht, Verkleidung, Yoda
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
"Star Wars"-Star Mark Hamill antwortet selbstironisch auf falsche Todesmeldung
Star Wars: The Last Jedi - Der nächste Teil der Saga startet am 14. Dezember

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen